Rezepte

Zander im Speckmantel auf Bärlauchpolenta March 25 2015

Zanderfilet portionieren, mit Salzt und Pfeffer würzen, mit Zitronensaft beträufeln, mit Senf bestreichen, gehackte Petersilie darüber streuen und das Fischfilet in den Bauchspeck wickeln.  In einer beschichteten Pfanne beidseitig knusprig ausbacken.

Mannerschnittenschaum mit Amaretto und Orange March 25 2015

Manner Schnitten auspacken und in ein festes Nylonsackerl geben, mit einem Fleischklopfer grob zerkleinern. 2/3 der Milch mit 1 EL Kristallzucker aufkochen, die restliche kalte Milch..

Honig-Russerl auf Chili-Bohnen March 25 2015

Russerl aus dem Glas nehmen, aufklappen und das Rückgrat entfernen – halbieren. Mit Honig und Dille marinieren. Eier aufschlagen und mit Erdäpfelpüreeflocken vermengen.

Bröselspargel mit Grammeln pochiertem Ei March 25 2015

Spargel sorgfältig zuputzen und in Salz-Zucker-Wasser bissfest kochen. Butter in einer Pfanne zerlassen, Knoblauch, Petersilie, Grammeln und Salz zufügen, kurz aufschäumen lassen und die Semmelbrösel zugeben.

Gefülltes Brathendl March 10 2014

Zwiebel schälen und fein hacken, die Semmeln würfelig schneiden, Zwiebel und Hühnerleber in der Butter glasig anrösten und mit den geschnittenen Semmelwürfeln sowie Milch, Eier und Majoran gut vermengen, mit Salz würzen...


Faschierter Braten im Schweinsnetz mit Erdäpfel February 25 2014

Semmeln in lauwarmem Wasser einweichen und gut ausdrücken. Zwiebel und Knoblauch schälen. Schmalz erhitzen, Zwiebel und den in Würfel geschnittenen Speck glasig anrösten, die Semmeln zufügen, kurz durchrühren und mit dem Fleischwolf...


Topfen-Parmesan-Gnocchi mit Paradeisern und Mozzarella February 20 2014

Alle Zutaten vermischen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche Gnocchi formen und diese in leicht gesalzenem Wasser ca. 3 bis 4 Minuten köcheln lassen. Gnocchi aus dem Kochwasser heben und diese in einer Pfanne in frisch gehackten Kräutern wälzen.

Eingebrannte Erdäpfel February 11 2014

Ich verwende für die eingebrannten Erdäpfel am liebsten Erdäpfelsalat vom Vortag, da diese Erdäpfel so richtig durchzogen sind. Eventuell vorhandene Bratenreste verfeinern das Gericht ungemein.

Spinatknödel mit Kürbisgemüse und Parmesan February 06 2014

Den Kürbis schälen, von den Kernen befreien und mit Hilfe einer Erdäpfelreibe grob reissen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein schneiden und in einer Pfanne Öl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin goldbraun anrösten,...

Gefüllte Paprika mit Paradeissauce January 29 2014

Für das Faschierte werden Semmeln in lauwarmem Wasser eingeweicht und gut ausgedrückt. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. Schmalz oder Öl erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und den würfelig geschnittenen Speck...

Grießnockerlsuppe January 14 2014

Alle Zutaten für Grießnockerln vermengen und mit Salz abschmecken. Die Nockerln selbst werden mit Hilfe von zwei Kaffeelöffeln geformt und anschließend in Salzwasser fünf Minuten stark gekocht.

Grammelknödel mit Sauerkraut January 07 2014

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Grammeln leicht anrösten. Geschnittene Zwiebeln und Knoblauch sowie Majoran beifügen, kurz mitrösten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Masse kurz abkühlen lassen und kleine Knödel formen...

Rindsgulasch December 19 2013

Zwiebeln schälen und grob würfelig schneiden. Gulaschfleisch ebenfalls in gewünschte Stücke portionieren. Schmalz in einer geräumigen Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin dunkelbraun rösten. Pfanne vom Feuer nehmen und die Zwiebeln ...

Rindsrouladen December 17 2013

Gurkerl und Dürre in längliche Stangerl schneiden, Rindsschnitzerl auflegen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen und mit Speck, Gurkerl und Dürre-Wurst füllen. Rouladen zusammenrollen und dicht aneinander...

Schweinsbraten mit Erdäpfelknödel November 18 2013

In einer geräumigen Bratpfanne das Schweineschmalz erhitzen. Den Schopfbraten einlegen und rundum kurz anbraten. Erst jetzt mit Salz würzen. Schopfbraten ohne  Zugabe von Flüssigkeit im auf 180°C vorgeheizten Rohr 30 Minuten braten.

Backhendl mit Erdäpfelsalat November 06 2013

Huhn waschen und in gewünschte Stücke teilen. Sauerrahm, Ketchup, Zitronenschalen, Lorbeerblatt und gehackte Petersilie verrühren und über die Hühnerstücke gießen, mit Klarsichtfolie bedecken und kurz einmarinieren lassen.